Jahrestreffen 2019


Samstag 6. April um 1000

Treffpunkt bei Karin und Paul Nideröst, Dnepr-Ural-Vertretung in Oberägeri. (Einzige Tankstelle, direkt an der Haupstrasse.)

So kann bei fachsimpeln und bewundern der russischen Gespanne die Wartezeit überbrückt werden und jeder hat die Möglichkeit, vollzutanken.

Tipp: Karin und Paul führen ein umfangreiches Sortiment an Zubehör – beispielsweise die Ural-Handschützer – für alle Belange des Motorradfahrens.

Nachher eine kurze Fahrt zu einem Brötelplatz fürs Mitagessen, abends ausklingen auf dem Campingplatz Höllgrotten Baar mit vorheriger – wer will – Besichtigung der Tropfsteinhöhlen.

Selbstverständlich kann auch direkt zu den Höllgrotten gefahren werden: Das Restaurant ist bekannt für frische Forellen und hochstehende Hausmannskost.

Logischerweise werde ich Schlecht- und Schönwetter-Fahrstrecken auswählen.

Mark (Aktuar)  076  384 13 14